Hackathon-Map

Die Inhalte der Hackathon-Map sind folgende Punkte:

  • Projektname
  • Teammitglieder und Rollenverteilung
  • Problemdefinition (Beschreibung, welches Problem gelöst werden soll / welche Funktion das Projekt umsetzen soll)
  • Lösungsüberblick (welche Ansätze, Platformen, Sprachen, etc. sollen wir verwendet werden, um das definierte Problem zu lösen?)
  • IoT-Lösungsdetails (nur falls zum Projekt passend)
    • Sensoren, Aktoren
    • Eingebetter Code (wo und was?)
    • Netzwerk (welche Verbindungen, wie eingebunden?)
    • Cloud (welche Dienste / Daten? Wo?)
  • Brainstorming-Diagramme (falls sinnvoll):
    • logische Ende-zu-Ende Topologie (Wie sind die Komponenten miteinander verbunden / vernetzt)
    • Sequenz-Diagramm (Wie soll der Datenaustausch / die Kommunikation zwischen den Komponenten stattfinden?)
    • elektrischer Schaltplan (wie sind die elektrischen Komponenten verschaltet)
    • Flussdiagramm (welche Daten fließen wie durch die Projekt-Komponenten)